Konflikte am Arbeitsplatz lösen

Mann, der Dominosteine am Umfallen hindert, als Symbol für das Konfliktmanagement.

Konfliktmanagement – Konflikte rechtzeitig erkennen und lösen

Konflikte am Arbeitsplatz sind unvermeidlich, aber wie wir mit ihnen umgehen, kann einen großen Unterschied machen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, Konflikte nicht nur zu erkennen, sondern auch konstruktiv damit umzugehen.

Dieser Kurs bietet eine umfassende Einführung in die theoretischen Grundlagen und beleuchtet die verschiedenen Arten von Konflikten, sei es interpersonell, innerlich oder äußerlich. Durch Selbstreflexion und Achtsamkeit lernen die Teilnehmer, frühzeitig Warnsignale von Konflikten zu erkennen, sowohl in sich selbst als auch in ihrer Arbeitsumgebung.

Die Teilnehmer erlernen praktische Werkzeuge und Strategien, um Konflikte erfolgreich zu bewältigen. Durch die Förderung achtsamer Kommunikation und den Mut, sich den Konflikten zu stellen, können die Teilnehmer neue Wege der Konfliktlösung entdecken.

Dieser Kurs ist nicht nur für das persönliche Wohlbefinden der Arbeitnehmer von Vorteil, sondern trägt auch maßgeblich zur Verbesserung des Arbeitsklimas und zur Reduzierung von Ausfallzeiten aufgrund von Konflikten bei. Arbeitgeber, die ihre Mitarbeiter unterstützen möchten, sich in einem gesunden und produktiven Umfeld zu entfalten, finden in diesem Kurs eine wertvolle Ressource.

Details zum Kurs

Dauer des Kurses: 1 x 90 Minuten, 3 x 90 Minuten oder 3 x 120 Minuten

Startdatum und Zeitplan: jederzeit buchbar

Ort: Vor Ort im Unternehmen, online oder in meinen Praxisräumen in Rostock

Zielgruppe: Angestellte, Unternehmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Lehrmethoden und Materialien: Vortrag, interaktiver Workshop, Seminar, Handouts, Powerpoint

Kosten und Anmeldung: auf Anfrage, via Kontaktformular, Angebot anfragen

Kursleiter: Dr. Ina Steder

1. Kurs: Konflikte – Was verbirgt sich dahinter?

  • Theoretische Grundlagen
  • Bewertung und Erwartungshaltung in Konfliktsituationen
  • Verständnis von inneren und äußeren Konflikten

2. Kurs: Wie erkenne ich rechtzeitig Konflikte

  • Achtsamkeitspraktiken, die helfen, Anzeichen von Konflikten frühzeitig zu erkennen
  • Reflexion eigener Verhaltensmuster im Umgang mit Konflikten
  • Erkennung der Dynamik zwischen persönlichen und fremden Konflikten

3. Kurs: Effektive Konfliktlösung

  • Anleitung zur achtsamen Kommunikation als Schlüssel zur Lösung von Konflikten
  • Ermutigung, sich Konflikten zu stellen
  • Erlernen neuer, effektiver Bewältigungsstrategien
  • Sensibilisierung für Konflikte: Durch die Vermittlung theoretischer Grundlagen und dem Verständnis dafür, was sich hinter Konflikten verbirgt, werden die Kursteilnehmer für potenzielle Konfliktsituationen sensibilisiert. Dies trägt dazu bei, Konflikte frühzeitig zu erkennen und präventiv zu handeln.
  • Förderung von Achtsamkeit: Der Kurs vermittelt Techniken zur Achtsamkeit, die den Teilnehmern helfen, bewusster auf ihre Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen zu achten. Dadurch werden sie in der Lage sein, Warnsignale von Konflikten rechtzeitig wahrzunehmen und angemessen darauf zu reagieren.
  • Selbstreflexion und Mustererkennung: Durch die Auseinandersetzung mit den eigenen Mustern und der Identifizierung persönlicher Konflikte lernen die Teilnehmer, sich selbst besser zu verstehen und Konfliktsituationen aus einer differenzierteren Perspektive zu betrachten.
  • Förderung konstruktiver Kommunikation: Der Kurs fördert die Entwicklung achtsamer Kommunikationsfähigkeiten, die es den Teilnehmern ermöglichen, Konflikte auf eine respektvolle und konstruktive Weise anzusprechen und zu lösen. Dies trägt zur Verbesserung der Arbeitsbeziehungen und des Betriebsklimas bei.
  • Stärkung der Konfliktbewältigungskompetenz: Durch die Vermittlung neuer Bewältigungsstrategien und den Mut, sich den Konflikten zu stellen, werden die Mitarbeiter befähigt, Konfliktsituationen aktiv anzugehen und konstruktive Lösungen zu finden. Dies trägt dazu bei, Arbeitsunterbrechungen und Produktivitätsverluste aufgrund von Konflikten zu reduzieren.

Ist der Kurs auch als Einzelvortrag buchbar?

Ja, eine komprimierte Version biete ich auch an.

Wie viele Leute dürfen am Kurs teilnehmen?

Hängt von der Form ab – in Präsenz oder online, als Vortrag oder Workshop.

Ist der Kurs über mehrere Tage?

Es kann ein eintägiger Workshop gehalten werden oder jeder Kurs wird auf mehrere Tage aufgeteilt.

In der Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen z.B. zum Einsatz von Cookies.